Leistungen

Wir bieten die industrielle Beschichtung von Aluminium, schwarzem und verzinktem Stahl sowie Edelstahl an.

Beschichtungsmaße: 6500 mm (Länge) x 2500 mm (Breite) x 1000 mm (Tiefe)
Abhängig von der Teilegeometrie von 6500 bis zu 7000 mm Länge gegen Aufpreis.

Maximales Stückgewicht:  500 kg

Die nasschemische Vorbehandlung von Aluminiumbauprodukten erfolgt in einer rechnergesteuerten Vorbehandlungsstrasse in Übereinstimmung der technischen Regeln gem. Bauregelliste A, lfd. Nr. 4.9.14
Die Vorbehandlung von verzinktem Stahl wird nach DIN 55633 durchgeführt.
Schwarzer Stahl wird mittels einer Nanokeramik vorbehandelt.

***Gewährleistung schwarzer Stahl***

Auf unsere Beschichtung von Aluminium geben wir eine fünfjährige Gewährleistung nach BGB.
Voraussetzung für die Gewährleistung ist die sachgerechte Reinigung gemäß RAL GZ 632, die bei uns eingesehen werden kann.

Die Beschichtung erfolgt mit GSB oder Qualicoat geprüftem Polyesterpulver in Fassadenqualität. Dieses verfügt über eine hohe UV-Beständigkeit und eine besonders gute Haltbarkeit. Die Standartschichtstärke des Pulvers beträgt ca. 50 - 80 µm.
Wir verarbeiten sämtliche RAL- und Kundenmusterfarbtöne, wobei wir Pulver von namhaften Lieferanten (z.B. AKZO Nobel, IG Pulvertechnik, Axalta, Tiger Werk, Relius u.a.) anbieten.

Das Duplex-Verfahren wird vorrangig bei der Verarbeitung von Metallic-Lacken, bei Antigrafittibeschichtung und für einen erhöhten Korrosionsschutz mit einer speziellen Grundierung eingesetzt.

Wir bieten auch eine Antidröhn- und Antikondensatbeschichtung an, über die wir Sie gerne im persönlichen Gespräch informieren.

Bitte beachten Sie bei Ihrer Teileauswahl, daß wir mit einer Einbrenntemperatur von 220 °C und einer Objekttemperatur von bis zu 200 °C arbeiten. Dünnwandige und hitzeempfindliche Teile können sich verformen.

NEWS

06.05.2015

Verabschiedung Sylvia Löwe

Im Rahmen der Feier zu unserem 20-jährigen Firmenjubiläum haben wir am 24.04.2015 Frau Sylvia Löwe...